top of page

Zimttinktur


Zimttinktur

Zutaten:

3 Zimtstangen

100 ml Alkohol


Mörser oder Gewürzmühle

Schraubglas

feines Sieb, Leinentuch oder Filter

Braunglasflasche mit Tropfer

Zubereitung:

Die Zimtstangen in einem Mörser oder in der Gewürzmühle zerkleinern. Dann den Zimt in ein Schraubglas geben und mit dem Alkohol übergießen. Das Glas verschließen und für 10 bis 14 Tage in der Wärme ziehen lassen.


Nach der angegebenen Zeit kann der Zimt durch ein feines Sieb, Leinentuch oder Filter abgeseiht und die Tinktur in eine Braunglasflasche mit Tropfer umgefüllt werden. Beschriftung nicht vergessen mit Name und Datum.

Anwendung:

Die Zimttinktur tropfenweise verwenden.

Kann helfen/Hilft bei:

Als blutstillendes Mittel für die Gebärmutter und zur Magenstärkung.


Achtung: Alkohol ist nichts für Kinder, Jugendliche, Schwangere und Autofahrer!!!


11 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page