top of page

Weihrauch-Tinktur


Weihrauch-Tinktur

Zutaten:

kleine Weihrauchstücke

hochprozentiger Alkohol


Schraubglas

Filter

Braunglasflasche

Zubereitung:

Die Weihrauchstücke in das Schraubglas geben, eventuell etwas zerkleinern und dann mit dem hochprozentigem Alkohol übergießen, so dass der Alkohol circa zwei Fingerbreit über dem Harz steht. Dann Schraubglas gut verschließen und das Glas für 2 bis 3 Monate stehen lassen und ab und an schütteln.


Nach den Monaten kann das Ganze durch einen Filter abgefiltert und in eine oder mehreren Braunglasflaschen abgefüllt werden. Wie immer Beschriftung nicht vergessen mit Name und Datum.

Anwendung:

Die Weihrauch-Tinktur kann äußerlich als Voll- oder Teilbäder verwendet werden, oder man verarbeitet es weiter in Lotionen, Cremen oder Salben.

Kann helfen/Hilft bei:

siehe Weihrauch

3 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Erkältungstinktur

bottom of page