top of page

Waldmeister-Sirup


Zutaten:

10 frische Waldmeister-Stämmchen

125 ml kochendes Wasser

3/4 kg Zucker

1 Liter Wasser

3 große Zitronen


Töpfe

Filter

Flasche

Zitronenpresse

Zubereitung:

Die Waldmeister-Stämmchen in ein Topf geben, mit dem 125 ml kochendem Wasser übergießen und daraus einen starken Tee zubereiten. Nach ca. 15 Minuten werden die Stämmchen durch einen Filter abgefiltert.


Dann der 1 Liter Wasser mit dem Zucker in einem anderen Topf verrühren und auf kleiner Flamme solange kochen bis die Flüssigkeit dickflüssig geworden ist. Herd von der Kochplatte nehmen. Nun die Zitronen auspressen und durch einen Filter zu der Zuckerlösung geben. Erst jetzt kommt der starke Tee hinzu, alles gut verrühren und dann in Flaschen abfüllen.


Wieder Beschriftung mit Name und Datum nicht vergessen. Der Sirup hält in etwa 1/2 Jahr.


Wer mehr Geschmack haben möchte, kann Frischpflanzensaft auspressen und ein paar Tropfen sind für 1 Liter Zuckersirup ausreichend. Damit entsteht auch der echte Grünton des Waldmeisters.

Anwendung:

Den Waldmeistersirup kann man mit reichlich Wasser trinken und genießen.

1 Ansicht0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page