top of page

Vogelknöterich Lungentee


Vogelknöterich Lungentee

Zutaten:

2 Teile Vogelknöterich

1 Teil Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)

1/2 Teil gelber Hohlzahn

Wasser


Schüssel

1 Tasse

Topf

Filter

Zubereitung:

Den Vogelknöterich, der Ackerschachtelhalm und den Hohlzahn in einer Schüssel gut vermischen und daraus 4 Teelöffel in einen Topf geben. Nun 6 Tassen Wasser mit in den Topf hinzugeben und aufkochen lassen. Umrühren nicht vergessen und so lange kochen lassen bis die Hälfte des Wasser verdunstet ist. Dann abfiltern und die übrig gebliebenen 3 Tassen über den Tag verteilt trinken.

Anwendung:

Vogelknöterich Lungentee als Tee getrunken für mindestens 3 Wochen trinken.

Kann helfen/Hilft bei:

schwacher Lunge, Lungenschwindsucht

3 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Alant Tee

bottom of page