top of page

Ringelblumenöl


Ringelblumenöl

Zutaten:

frische Ringelblumenblüten

gutes Sonnenblumenöl


Schraubglas

Filter

Braunglasflasche/Flasche oder Schraubglas

Zubereitung:

Die frischen Ringelblumenblüten in ein Schraubglas geben und mit dem gutem Sonnenblumenöl übergießen. Das Glas gut verschließen und für ca. 3 Wochen in der Sonne stehen lassen.


Nach den 3 Wochen kann das Öl durch einen Filter abgefiltert werden, die Blüten dabei gut ausdrücken. Nun kann es umgefüllt werden in eine Braunglasflasche, Flasche oder Schraubglas. Beschriftung mit Name und Datum nicht vergessen.


Das Ringelblumenöl ist die Grundlage für Salben.

Anwendung:

Zur Einreibung auf der Haut, oder Weiterverarbeitung in Salben.

Kann helfen/Hilft bei:

schmerzenden Muskeln und gezerrten Sehnen

4 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page