top of page

Piment-Öl


Piment-Öl

Zutaten:

3 Esslöffel ganze Pimentkörner

1/4 Liter Olivenöl


Schraubglas

feines Sieb

Braunflasche

Zubereitung:

Die Pimentkörner an quetschen oder hacken und in ein Schraubglas geben. Anschließend mit dem Olivenöl übergießen und für ca. 2 Wochen in der Wärme stehen lassen. Ab und an bewegen.


Nach den 14 Tagen durch ein feines Sieb abseihen und in eine Braunglasflasche umfüllen. Beschriftung mit Name und Datum nicht vergessen.

Anwendung:

Das Piment-Öl zur äußerlichen Anwendung auf der Haut.

Kann helfen/Hilft bei:

Bei Rheuma- und Muskelschmerzen

2 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page