top of page

Liebstöckelwein



Zutaten:

1 Flasche guten Weißwein

1 Handvoll frische Blätter oder frische Wurzel


Glas

Sieb

Flasche mit Schnappverschluss oder Kork

Zubereitung:

Die Liebstöckelblätter oder -wurzel zerkleinern und in ein Glas geben. Anschließend den guten Weißwein darüber gießen und für 10 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Nach den 10 Tagen kann es durch ein Sieb abgeseiht und in einer Flasche um gefüllt werden.

Anwendung:

1 Likörglas vor jeder Mahlzeit trinken.

Hilft bei:

Aufstoßen, Sodbrennen und Völlegefühl

Achtung: Alkohol ist nichts für Kinder, Jugendliche, Schwangere und Autofahrer!!!

0 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen