top of page

Liebstöckelreis

(Für 4 Personen) als Beilage


Liebstöckelreis

Zutaten:

1 Zwiebel

etwas Butter

1 kleines Bund Liebstöckel

2 Tassen Reis

4 Tassen Wasser


hohe Pfanne, Wok oder Topf

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Bund Liebstöckel abwaschen und klein schneiden. Die Zwiebelwürfel in einer hohen Pfanne, Wok oder Topf in etwas Butter anrösten lassen, so dass sie nicht glasig sind. Dann die klein geschnittenen Liebstöckelblätter hinzugeben, verrühren und anschwitzen.


Nun den Reis hinzugeben kurz durchrühren und gleich mit dem Wasser aufgießen. Jetzt aufkochen lassen und dann bei kleiner Flamme etwa 20 Minuten, je nach Reisart, quellen lassen.

Der Liebstöckelreis passt gut zu gebratenem Huhn oder Backhenderl*.


*Backhenderl ist Hähnchen in Ei und Semmelbrösel panniert und dann wie Schnitzel in der Pfanne rausgebraten/-gebacken.

4 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page