top of page

Knoblauchöl


Olivenöl

Zutaten:

Zehen einer mittelgroßen Knolle

Olivenöl

Zubereitung:

Die Zehen einer mittelgroßen Knolle abziehen und längst halbieren. In eine dunkle Flasche geben und mit einem Liter kaltgepresstem Pflanzenöl, zum Beispiel Olivenöl, auffüllen. Die Flasche gut verschließen und einige Tage ziehen lassen.

Anwendung:

Das Knoblauchöl bei Bedarf die trockne Haut damit einmassieren. Bei Hämorridenleiden nach jedem Stuhlgang den Darmausgang sanft mit dem Öl einreiben.


Oder einfach mit in der Küche verwenden zum würzen.

Kann helfen/Hilft bei:

trockener Haut oder Hämorriden

2 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page