top of page

Herzgespann-Bad


Herzgespann-Bad

Zutaten:

3 Handvoll getrocknetes oder frisches Herzgespannkraut

1 Liter Wasser


Topf

feines Sieb

Zubereitung:

Das Herzgespannkraut in einem Topf geben und mit Wasser übergießen. Dann aufkochen und für 5 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein feines Sieb abseihen und einem Vollbad hinzufügen.

Anwendung:

In der Badewanne nicht länger als 20 Minuten baden. Das Wasser sollte Körpertemperatur haben. Nach dem Herzgespann-Bad im Bett mindestens 1/2 Stunde nachruhen.

Hilft bei:

bei Wechseljahresbeschwerden aller Art.

1 Ansicht0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page